Ausbildung

Ausbildung

Ausbildung bei ungrund
 
Ausbilden, dass heißt in die Zukunft investieren.

ungrund engagiert sich im Bereich Ausbildung. Praktika in der Holzwerkstatt oder Metallbauwerkstatt sind (fast) immer möglich.  
Für manche Berufe braucht man auch bei ungrund das Abitur. Immer dann, wenn Sie sich für den Holzingenieur entscheiden muss es Abi- oder Fachabitur sein. Aber wenn Sie Tischler/in (oder Metallbauer/in) werden möchten, dann ist uns ein/e engagierte/r Hauptschüler/in genauso recht wie ein/e Realschüler/in. 

ungrund
 bildet in jedem Jahr Auszubildende (m/w) aus. Gesucht werden junge, motivierte Menschen, die Freunde an handwerklicher Arbeit haben. Da ungrund ein dynamisches, innovatives und ständig wachsendes Unternehmen ist, bildet ungrund für den eigenen Bedarf aus. Gerne bieten wir der /dem zukünftigen Auszubildenden die Möglichkeit, seine Fähigkeiten in einem Praktikum kennenzulernen.  

Ausbildungsberufe:   (w/m)

  •   Tischler/in 
  •   Metallbauer/in    Fachrichtung - Konstruktionstechnik«                                
  •   Holzingenieur/in (in Verbindung mit Tischlerausbildung  (2+3=4  mit  der BA Melle)

Bewerben Sie sich jetzt.  

Log in

create an account